SAP SQL Anywhere Daten Aufruf in Python

anleitung als pdf

So wie mit anderen Programmiersprachen ist es möglich mit Python Daten aus SQL Anywhere  abzurufen. Um dies zu ermöglichen, installieren Sie ein Modul für Python mit dem “pip“-Befehl.  Um das Modul zu installieren, das Sie benötigen geben Sie Folgendes ein: “pip install sqlanydb“.

Nach der erfolgreichen Installation des Moduls können Sie folgenden Code verwenden, der Daten der SQL Anywhere Datenbank abruft:

import sqlanydb
conn = sqlanydb.connect(uid='< Usernane >', pwd='< Passwort >')
curs = conn.cursor()
curs.execute("SELECT * FROM < Datenbank Tabelle >")
print(curs.fetchone())
curs.close()
conn.close()

Nachdem Sie den Code kopiert und gespeichert haben, öffnen Sie die Kommandozeile und navigieren zu der Python-Datei, die Sie erstellt haben. Kontrollieren Sie vorher mit “dbping“, ob die SQL Anywhere Datenbank läuft.

Führen Sie daraufhin mit Python die Datei aus. Dazu geben Sie Folgendes ein: “python < Python-Datei Name >.py“.